Open Floor - Das freie Training

Trainingsfoto: Tänzer dreht sich am KopfWir organisieren in etwa einmal wöchentlich ein offenes Training in einem gut erreichbaren Studio in Wien. Die Betreuer sind aktive Vereinsmitglieder die sich mit ihrer freiwilligen Tätigkeit als "Hosts" abwechseln. Dadurch werden auch Verantwortung sowie organisatorische Tätigkeiten übernommen um das Denken im Team zu fördern.

Jeder hat die Möglichkeit Host von einem Training zu werden. Am Anfang steht natürlich jemand mit mehr Erfahrung unterstützend zur Seite.

Das Training bezieht sich auf verschieden Tanzstile und der jeweilige Betreuer steht Neulingen jederzeit beratend zur Seite. Das Training dient sozusagen auch als Sprechstunde für alle Anliegen und Fragen rund um den Verein, Kursen, Workshops, Training und zur Szene von Wien im Allgemeinen.

Trainingsfoto: Tänzer dreht sich am KopfWir informieren Dich auch gerne über andere Trainings in Wien, die nicht von uns organisiert werden und helfen Dir beim Einstieg in die verschiedenen Tanzstile. Der Open Floor dient auch als Treffpunkt und Austauschmöglichkeit und zum Kennenlernen von Menschen unterschiedlichen Alters die auch Deine Interessen teilen.

Die Kosten für die Saalmiete des freien Trainings übernimmt der Verein für seine Mitglieder. Natürlich können Nicht-Vereinsmitglieder das Training für einen Unkostenbeitrag von 2€/Training ebenfalls besuchen. Wir übernehmen die Organisation und ihr könnt euch ganz auf eure neu erlernten Tanzschritte im Training konzentrieren.